Newsletter

Wir haben genug

Einfacher und besser leben. Gemeinsam genug haben.

Das Projekt „Wir haben genug“ ist eine Weiterentwicklung der Hauptkampagne von SOL: „Ich habe genug“. In dem Projekt bieten wir Workshops auf Gemeindeebene im ländlichen Raum an. In dem Workshop wird auf Basis des GENUG-Textes nachhaltige Entwicklung unter dem Aspekt der Suffizienz diskutiert.

Im Workshop dreht sich alles um das Thema „Wir haben genug – ein gutes Leben mit geringem Ressourcenverbrauch in der Gemeinde“ (Suffizienz). Ziel ist es, die Themen Nachhaltigkeit und nachhaltiges Leben an EntscheidungsbilderInnen in Gemeinden weiterzugeben. In einem interaktiven, abwechslungsreichen Vormittag wird in einer Kombination aus Wissensvermittlung und spielerischer Auseinandersetzung nachhaltige Entwicklung unter dem Aspekt der Suffizienz diskutiert.

Zielgruppe sind lokale EntscheidungsbildnerInnen, wie etwa GemeinderätInnen, Lehrende, kirchliche VertreterInnen sowie alle anderen Interessierten. Für die teilnehmenden Gemeinden ist dieser Workshop die Chance, einen Einstieg in die Themen Nachhaltigkeit und Suffizienz zu erhalten und Anstoß zu konkreten Projekten zu bekommen. Dies bietet für Gemeinden eine zusätzliche Möglichkeit, auf lokaler Ebene einen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung zu leisten.

Haben Sie Interesse an einem Workshop in ihrer Gemeinde? Oder möchten Sie an einem Workshop teilnehmen? Dann kontaktieren Sie uns bitte: genug@nachhaltig.at

Die Workshops können von September bis einschließlich November 2018 kostenlos angeboten werden.

→ Infos zum Workshop als pdf.

Bereits fixierte Workshops:

Salzburg

Samstag, 10. November 2018, Stadt Salzburg, Strubergasse 18, 2. Stock

Anmeldung: alexander.glas@sbw.salzburg.at

→ Detailinfos zu diesem Workshop als pdf.

Niederösterreich

Freitag, 12. Oktober 2018, Lanzenkirchen,

Anmeldung: nicht mehr möglich

Oberösterreich:

Dienstag, 30. Oktober 2018, Engerwitzdorf,

Anmeldung: nicht mehr möglich

Steiermark:

Samstag, 17. November 2018, B3 Gratwein, Hauptplatz 16, Zeit: 16.00 bis 20.00

Anmeldung: klimaschutzteam@gratein-strassengel.gv.at

 

Kontakt:

Mag.a Kim-Marlene Aigner, kim.aigner@nachhaltig.at

Gefördert durch das


Ein solidarischer, ökologischer Lebensstil