Newsletter

Dan Jakubowicz

Tätigkeit bei SOL: Kassier, Redaktion SOL-Magazin, Mitarbeit bei „Ich habe genug“ und „clean€uro“, verantwortlich für die Website.
Etwas über mich: Ich bin 1953 geboren, habe Elektronik studiert und war bis zu meiner Pensionierung HTL-Lehrer. An der Schule habe ich versucht, meinen SchülerInnen einen über das Fachwissen hinausgehenden breiten Horizont zu vermitteln. Seit der Zwentendorf-Bewegung 1978 arbeite ich bei verschiedenen ökologisch/sozialen Initiativen mit, zuletzt verstärkt im Flüchtlingsbereich. Ich habe – mit Unterstützung vieler anderer SOLis – 1998 das Buch „Genuss und Nachhaltigkeit“ publiziert. Ich habe vier Kinder und lebe mit meiner Frau in einem kleinen, älteren Haus im Südburgenland.
Meine Motivation zur Mitarbeit bei SOL: Wir leben hier und heute besser als 90 % der Menschen. Ich möchte möglichst vielen anderen Menschen auch dieses Wohlbefinden ermöglichen. SOL scheint mir dazu ein geeignetes Instrument.


Ein solidarischer, ökologischer Lebensstil