Newsletter

SOL-Symposium 2021

NACHHALTIGER LEBENSSTIL gesund für mich – gut für die Welt

Das zweite Online-SOL-Symposium war ein voller Erfolg!

Wir freuen uns über die positiven Rückmeldungen.

Nochmals herzlichen Dank allen InputgeberInnen für die interessanten Beiträge und die spannenden Diskussionen. Und auch allen TeilnehmerInnen fürs Dabeisein und Mitmachen!

Beiträge zum Nachhören- und sehen

  • Hier auf der Seite unten findest du alle Vorträge und die Podiumsdiskussionen zum Nachschauen. Klicke einfach auf den Vortragstitel oder das Bild der Vortragenden.
  • Die Beiträge können auch als Audio angehört werden. Danke an das Freie Radio Freistadt!
  • Im nächsten SOL-Magazin wird es übrigens auch eine kurze Nachschau zum Symposium geben.

Viel Spaß beim Nachschaun und -hören!

 

Tag 1, Sa., 29.5.
gesund für mich – gut für die Umwelt

 

..........

 FAIR, ÖKO, NAHE – nachhaltig konsumieren mit clean€uro
Kim Aigner
-> zum Video
-> zu den Folien

 

..........

Der Klimawandel betrifft auch meine – deine – unsere Gesundheit
Hanns Moshammer
-> zum Video
-> zu den Folien

 

..........

Klimawandel & Lebensstil. Herausforderungen für das Gesundheitssystem und Chancen für Gesundheit
Ulli Weisz
-> zum Video
-> zu den Folien

 

..........

Reduktion giftiger Chemikalien im Alltag. Gesund für mich – gut für die Umwelt
Roland Weber
-> zum Video
-> zu den Folien

 

 

..........

Podiumsdiskussion
mit Hanns Moshammer, Ulli Weisz, Roland Weber und VertreterInnen des Publikums
-> zum Video

 

 

..........

Word Cloud: Was ist dein Herzensthema?
Am ersten Tag fragten wir alle TeilnehmerInnen: Was ist dein Herzensthema? Entstanden ist eine tolle Word Cloud, welche die Vielfalt der TeilnehmerInnen am SOL-Symposium und deren Anliegen zeigt.

 

 

Tag 2, So., 30.5.
gesund für mich – gut für alle

 

..........

Ich habe genug – Lebensstil ist mehr als Konsum
Dan Jakubowicz
-> zum Video
-> zu den Folien

 

..........

Nachhaltig arbeiten – Arbeitsbedingungen und Arbeitsorganisation im Kontext sozialer Ungleichheit und Gesundheit
Johanna Muckenhuber
-> zum Video
-> zu den Folien

 

..........

Globale Armut ist die Krankheit – Zum Versagen der internationalen Staatengemeinschaft in und vor der Pandemie
Nadja Meisterhans
-> zum Video

 

 

..........

Die Welt verändern, ohne kaputtzugehen
Rainer Hackauf
-> zum Video
-> zu den Folien

 

 

..........

Podiumsdiskussion
mit Dan Jakubowicz, Johanna Muckenhuber, Nadja Meisterhans, Rainer Hackauf und VertreterInnen des Publikums
-> zum Video

 

 

..........

Word Cloud: Was ist mein Beitrag zu einer gesunden Welt?
Am zweiten Tag baten wir alle TeilnehmerInnen sich zu fragen: Was ist mein Beitrag zu einer gesunden Welt? Entstanden ist wieder eine inspirierende Word Cloud.

 

 


Organisatorisches

Die Teilnahme am SOL-Symposium 2021 war kostenlos. Wenn dir die Veranstaltung gefällt, freuen wir uns natürlich über eine finanzielle Unterstützung. Vielen Dank!
Deine Spende ist steuerlich absetzbar.
Konto bei der Bank Austria, lautend auf SOL.
IBAN = AT56 1200 0004 5501 5107, BIC = BKAUATWW

 


Ein solidarischer, ökologischer Lebensstil