Newsletter

Elisabeth Nussbaumer

Gründerin „nachhaltig-im-burgenland“

Elisabeth Nussbaumer lebt mit ihrem Mann Andreas und ca. 120 Tieren verschiedener Arten auf Hof-Sonnenweide im Mittelburgenland. Aufgewachsen in Bad Sauerbrunn, war sie erfolgreiche Unternehmerin in Wien und Klosterneuburg und zog vor 8 Jahren wieder zurück, diesmal ins Mittelburgenland. Durch das Leben am Hof und mit den Tieren veränderte sich die Lebenseinstellung, die Sichtweise auf die Natur und alle unsere Mitbewohner auf diesem Planeten. Ihre Vision ist es aufzuzeigen, dass ein nachhaltiger Lebensstil keineswegs mit Verzicht verbunden, sondern im Gegenteil ein Gewinn für uns alle ist. Das führte zur Gründung der Plattform www.nachhaltig-im-burgenland.at, eine Informationsseite mit Infos die man für ein gutes und nachhaltiges Leben im Burgenland braucht.

 

Zurück zur Symposiums-Seite


Ein solidarischer, ökologischer Lebensstil